Botschaft und Konsulate von Belgien in Deutschland
Home Kids-ID: Der elektronische Personalausweis für Kinder unter 12 Jahre

Kids-ID: Der elektronische Personalausweis für Kinder unter 12 Jahre

Damit wir für Ihr Kind einen Personalausweis ausstellen können, benötigen wir die folgenden 6 Unterlagen:

  1. Das Antragsformular, vollständig ausgefüllt und von beiden Elternteilen unterschrieben.
     
  2. Zwei farbige Passbilder mit weißem Hintergrund. 
    Hinweis: Viele Passbilder werden zurückgewiesen. Wenn Sie sich vergewissern möchten, ob Ihres den Anforderungen entspricht, klicken Sie bitte hier.
     
  3. Eine aktuelle "erweiterte Meldebescheinigung" oder "Aufenthaltsbescheinigung" mit Vermerk von Nationalität und Familienstand ausgestellt vom Einwohnermeldeamt Ihres deutschen Wohnortes nicht älter als 6 Monate.
     
  4. Eine Fotokopie des bisherigen Personalausweises oder Reisepasses (Seite 2 und 3) (falls bereits vorhanden)
     
  5. Eine Fotokopie des Personalausweises oder des Reisepasses von beiden Eltern.
     
  6. Einen Beleg über die Bezahlung der Konsulargebühren: 10,00 € + 10,00 € (Portokosten per Einschreiben) = 20 €. Bitte zahlen Sie auf folgendes Konto:  

    IBAN: DE57100708480512630500 
    BIC (SWIFT): DEUTDEDB110 (Berlin)  

    Schonen Sie die Umwelt, verwenden Sie bitte keine unnötigen Plastikhüllen!

Senden Sie den Antrag an: Belgische Botschaft Berlin, Jägerstrasse 52-53, 10117 Berlin

 

Achtung! Wenn Sie sich dafür entscheiden, den KIDS-ID mit der Post zu empfangen:

* Die Kosten und das Risiko trägt der Empfänger der Sendung. Die Belgische Botschaft in Berlin haftet nicht, wenn das Dokument beschädigt oder auch gar nicht beim Empfänger ankommt.

** Unser Lieferdienst UPS versucht mehrmals, die Sendung zuzustellen. Wenn dies drei Mal misslingt (z.B. wegen fehlender/falscher Namenskennzeichnung; unzugänglicher Briefkasten etc.), kommt die Sendung zu uns zurück. Ihre Post muss dann erneut an Sie versandt werden. Die Kosten hierfür (10€) sind vorab vom Empfänger zu begleichen.  Sie können aber alternativ noch immer das Dokument in Berlin abholen kommen.

*** Für verheiratete Frauen raten wir an, den Mädchennamen auf dem Briefkasten zu vermerken. So vermeiden Sie unnötige Kosten.