Botschaft und Konsulate von Belgien in Deutschland
Home Nach Belgien kommen Belgien Studieren Bürgschaftserklärung Antragsprozedur zur Bürgschaftserklärung

Antragsprozedur zur Bürgschaftserklärung

Bitte schicken Sie den vollständigen Antrag inklusive aller Unterlagen per Einschreiben an die folgende Adresse:
   Belgische Botschaft in Berlin
   Jägerstrasse 52/53
   10117 Berlin

Senden Sie uns bitte folgende Dokumente:
1+2. Das Antragsformular und die Checkliste “Bürgschaftserklärung”   (pdf 
    3. Das Formular “Annex 32”  (pdf ), im Original: kein Scan und keine Kopie
        Sorgfältig ausgefüllt und unterschrieben. Vergessen Sie nicht den
        handgeschriebenen Vermerk “Gelesen und Genehmigt”.
    4. Eine Kopie Ihres Reisepasses oder Personalausweises mit Ihrer Unterschrift
        versehen.
        Nur Falls Sie nicht die deutsche oder eine EU-Staatsbürgerschaft besitzen:
        Eine Kopie Ihrer deutschen Aufenthaltserlaubnis (die Dokumente müssen für die
        gesamte Dauer der Bürgschaft gültig sein). 
    5. Eine „Haushaltsbescheinigung“ oder eine „erweiterte Meldebescheinigung“ mit
        Vermerk Ihres Familienstandes; zusätzlich mit dem Vermerk aller im Haushalt
        lebenden Familienmitglieder (erhältlich beim Einwohnermeldeamt und nicht älter
        als 6 Monate).
    6. Eine Kopie von Ihren Gehaltsbescheinigungen der letzten drei Monate.
    7. Eine Kopie Ihres Arbeitsvertrages oder eine Bescheinigung Ihres Arbeitgebers
        über Beginn, Dauer und Probezeit Ihrer Tätigkeit
    8. Eine Kopie des Reisepasses oder Personalausweises des Studenten
    9. Eine Kopie der Immatrikulationsbescheinigung für das akademische Jahr, für
        den Studenten (falls verfügbar)
  10. Einen Nachweis der Bezahlung der Konsulatsgebühren in Höhe von € 25,00 (inkl.
        Portokosten) auf folgendes Konto:
           Belgische Botschaft in Berlin
           IBAN: DE57100708480512630500
           BIC (SWIFT): DEUTDEDB110 (Berlin)

Für Selbstständige (als Ersatz für die Dokumente unter 6 und 7)
    6. Ein Beweis Ihres monatlichen Nettoeinkommens an Hand eines offiziellen
        Dokumentes (Steuerbescheid oder gleichwertiger Nachweis eines Steuerberaters
        zu den Einkünften aus dem Vorjahr) und Iher aktuellen und zukünftigen Aufträge *
    7. Eine Kopie der Statuten Ihres Unternehmens und eine Kopie der Eintragung in das
        Handelsregister oder eines Handelsregisterauszugs

* Wenn der andere Ehepartner ein eigenes Einkommen hat und / oder für Kinder ein Kindergeld empfangen wird, muss dieses Einkommen und Kindergeld nachgewiesen werden. 

    Zurück zur vorherigen Seite.